Feuerschutz

Hier findest du häufig gestellte Fragen zu unseren Feuerschutzresoren

Die Batterien in meinem Tresor sind erschöpft, wie kann ich ihn dennoch öffnen?

Die YFM Feuerschutztresore verfügen über einen externen Notstromanschluss für eine 9V Blockbatterie. Darüber kann der Tresor wieder mit Spannung versorgt werden und normal über die Nutzer-PIN geöffnet.

Der Tresor kam verriegelt an / ich habe ihn versehentlich verriegelt bevor ich meine PIN eingeben konnte. Was kann ich tun?

Ab Werk ist der Tresor mit dem Code 1234 versehen. Sofern noch keine Batterien eingelegt sind, halte eine 9V Blockbatterie an die externen Kontakte und öffne den Tresor durch Aktivieren der Tastatur, 1234 + Schlüssel-Symboltaste. Dadurch wird der Knauf freigegeben.
Wir arbeiten bereits an einer verbesserten Transportsicherung.

Ich habe meinen PIN Code vergessen, was kann ich tun?

Bitte wende Dich an unseren Customer Support unter service@yale-store.de

Auf dem Tastenfeld blinken die Tasten 3, 2, 1 nacheinander, was bedeutet das?

Wenn 5 mal nacheinander ein falscher Code eingegeben wurde, wird die Sperrzeit aktiviert. Erst nach Ablauf dieser Zeit kann erneut ein Code eingegeben werden.
Die Sperrzeit kann zwischen 3-9 Minuten eingestellt werden. Während der Sperrzeit blinkt jeweils die Taste, entsprechend der verbleibenden Minuten Sperrzeit - also z.B. bei 3 Minuten restlicher Sperrzeit die blinkt die 3, bei 2 Minuten die 2, etc.

Wie installiere ich meinen Tresor?

Der Tresor muss zwingend z.B. im Boden verankert werden, um seine mitnahmeeinschränkende Wirkung zu erzielen. Ein Leitfaden zur Montage liegt dem Produkt bei.

Wie stelle ich meinen PIN Code an meinem Feuerschutztresor ein?

Drücke den Programmierknopf an der Türinnenseite in der Nähe des Batteriefachs. Gib dann einen neuen Code ein, der mindestens 4-stellig, höchstens 12-stellig sein kann. Anschließend erneut den Programmierknopf drücken.

Ist mein Feuerschutztresor zur Wand- und Bodenmontage geeignet?

Die Tresorwände sind mit Feuerschutzmaterial gefüllt, daher ist nur eine Bodenmontage möglich.

Sind die Tresore von Versicherungen anerkannt?

Eine Anerkennung z.B. für einen höheren Versicherungsschutz oder reduzierte Beiträge muss im individuellen Fall mit der jeweiligen Versicherung abgeklärt werden. In der Regel beziehen sich Versicherungen jedoch auf eine Zertifizierung durch z.B. VdS oder ECB-S. Unsere YFM Feuerschutztresore haben wir jedoch nicht nach diesen Richtlinien zertifizieren lassen.